Wir über uns

Nach der erfolgreich abgeschlossenen Meisterprüfung und vorheriger Ausbildung zum Landmaschinen-Mechaniker begann Christoph Verhey am 15. August 1995 an der Groenlandstraße sein Gewerbe. In Kooperation mit dem Kolpingbildungswerk hat Metallbau Verhey in den Jahren einige Auszubildende in seinem Betrieb beschäftigt.

christoph verheySeit 2005 Jahren befindet sich die Werkstatt auf der Duisburger Straße. Hier werden die Aufträge gefertigt und Sonderanfertigungen auf Kundenwunsch in hochwertige Werkstück umgesetzt.

Dabei arbeiten wir unter anderem mit den Firmen Q-Railing und Novoferm zusammen, denn Garagentore, Türen, Zäune und Geländer gehören zu unseren Aufträgen. „Zuschnitt und Montage mache ich selbst“, so Christoph Verhey, der von den Firmen das entsprechende Material und auch einige Kunden erhält.

Einer unserer Kunden ist unter anderem der Rhein Waal Terminal. Hier wurden schon hunderte Meter Geländer und das ein oder andere Tor gebaut. Auch an der Spundwand wurde bereits gearbeitet. Q-Railing stellt das Material zur Verfügung. Seit vielen Jahren gibt es auch eine fruchtbare Zusammenarbeit mit der Firma Novoferm.

Regionales Torcenter

Wir sind exklusiver Partner

Unsere Partner

novoferm

Q Railing Logo

 siebau

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
mehr Information einverstanden